News

  • • Schlagzeilen »
    Workshop mit Chor Kitka und Chor Lazarka (München)
  • • Schlagzeilen »
    Folklorní koncert a taneční zábava (Brno)
  • • Schlagzeilen »

    Wir beginnen am:
    04.09 Tanzgruppe Kitka
    06.09 Volksgesang
    14.09 Мäßig Fortgeschrittene
    19.09 Kinder (9-14)
    20.09 Tag der offenen Tür
    27.09 Anfänger und leicht Fortgeschrittene
    27.09 Kinder (4-8)

FOLKLORE ENSEMBLE KITKA

Einige Bulgarinnen, die schon Jahre lang in Wien wohnen und arbeiten und die durch die gemeinsame Liebe zur bulgarischen Folklore verbunden sind, entschlossen sich im Jahr 2004 spontan, eine eigene Tanzgruppe zu gründen. So entstand in der Hauptstadt Österreichs ein Amateurensemble für bulgarische Volkstänze, das heute aus ca. 30 begeisterte Mitglieder unterschiedlichen Alters und mit verschiedenen Berufen besteht. Sie alle haben eines gemeinsam - die Leidenschaft für das Erlernen und für die Verbreitung der bulgarischen Volkstänze.

Die neugegründete Tanzgruppe „Kitka“ fand sehr bald - und das obwohl sie keine professionelle Tanzgruppe ist - den Weg zum Herzen der bulgarischen Gemeinschaft in Wien. Die Popularität der Tanzgruppe wächst ständig, ihr Repertoire wird immer größer und die Mitglieder immer professioneller. Auch die Anerkennung lässt nicht auf sich warten.

Im Jänner 2008 gründeten die Mitglieder der Tanzgruppe den Verein „Bulgarische Rhythmen“, dessen Zweck das Erlernen und Aufführen nicht nur Bulgarischer Volkstänze, sondern auch Bulgarischer Volksmusik und Volksliedern ist.

Jeder ist unabhängig vom Alter und Können zu unseren Tanzstunden willkommen.

Außer dem Erlernen von bulgarischen Volkstänze werden mit Verwandten und Bekannten die traditionellen bulgarische Feste mit sehr vielen Liedern, Tänzen und guter Laune gefeiert.



Background image design and border are from GRSites.com